Datenschutzhinweise

Datenschutzhinweise

Swiss Knife verarbeitet personenbezogene Daten und andere Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften. In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, warum und wie wir Ihre Daten verarbeiten.

Wer sind wir?
Swiss Knife befindet sich am Twentepoort Oost 55D, 7609 RG in Almelo und ist Teil der GOconnectIT-Gruppe.

Diese Datenschutzerklärung deckt alle unsere Verarbeitungen ab. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie uns unter privacy@goconnectit.nl kontaktieren

1) Wie sammelt Swiss Knife personenbezogene Daten?
Swiss Knife behandelt personenbezogene Daten vertraulich und sorgfältig. Swiss Knife sammelt persönliche Daten, wenn Sie Informationen anfordern, eine Frage stellen, auf unsere Website antworten oder auf andere Weise mit uns in Kontakt treten.

2) Welche persönlichen Daten verarbeitet Swiss Knife?
Swiss Knife sammelt Kontaktinformationen wie Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Daten zu früheren Bestellungen. Wir sparen auch, wann und auf welchen wir Sie kontaktiert haben. Zum Beispiel, wenn Sie eine Frage an unseren Helpdesk stellen. Zusätzlich zu den persönlichen Informationen, die Sie Swiss Knife zur Verfügung stellen, kann Swiss Knife zusätzliche persönliche Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendungen (Websites und Apps) sammeln, aufzeichnen und verarbeiten. Dies betrifft Daten über das von Ihnen verwendete Gerät, wie z. B. eine eindeutige Geräte-ID, die Version des Betriebssystems, Einstellungen des Geräts, IP-Adresse, Cookie-ID sowie Informationen zur Verwendung unserer Anwendungen, wie z. B. die Uhrzeit um die Sie besuchen und die Themen, die Sie anzeigen. Die Antwort (Öffnen und Klicken) auf unsere E-Mails wird ebenfalls auf individueller Ebene aufgezeichnet.

3) Warum verarbeitet Swiss Knife personenbezogene Daten?
Swiss Knife verarbeitet personenbezogene Daten, um Ihre (Informations-) Fragen zu beantworten. Wir speichern Daten für unseren Service Desk, um beispielsweise Fragen zu beantworten. Basierend auf den Erkenntnissen, die wir aus der Nutzung und dem Besuch unserer Websites erhalten, und mit Hilfe von Fragen und Berichten des Helpdesks analysieren und verbessern wir unsere Dienstleistungen. In einigen Fällen werden auch personenbezogene Daten verarbeitet, um Sie über unsere Dienstleistungen und Aktivitäten auf dem Laufenden zu halten. Hierfür können Sie sich jederzeit separat registrieren und abmelden.

Swiss Knife gibt Ihre Daten niemals für kommerzielle Zwecke an Dritte weiter.

4) Grundsätze der Verarbeitung
Wie oben erläutert, verarbeiten wir einige Daten für die Ausführung eines Vertrags (wie Ihre Kontaktdaten) und einige Daten mit Ihrer Zustimmung (zum Beispiel Online-Tracking-Methoden oder Versand von Newslettern).

5) Rechte der betroffenen Personen
Laut DSGVO hat jeder eine Reihe von Rechten. Um Ihre Rechte zu nutzen, können Sie uns über privacy@goconnectit.nl kontaktieren.

- Auskunft und Einsicht: Sie können sehen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeiten.
- Berichtigung: Wenn Sie der Meinung sind, dass Swiss Knife falsche Informationen über Sie hat, teilen Sie Swiss Knife dies bitte mit. Dann passen wir es an.
- Vergessenheit: Sie können die Daten, die Swiss Knife von Ihnen entfernt hat, haben. Es kann sein, dass Swiss Knife Ihre Daten noch für andere Zwecke benötigt (z. B. Verwaltung).
- Einschränkung: Wenn Sie der Meinung sind, dass Swiss Knife Ihre persönlichen Daten falsch oder falsch verarbeitet, können Sie diese Verarbeitung einschränken.
- Einspruch (Einspruch): Sie können Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen. Wenn es sich um Marketingzwecke handelt, werden wir diese              
Verarbeitung so schnell wie möglich beenden.
- Übertragbarkeit: Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten zu übertragen. Wenn Sie davon Gebrauch machen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Darüber hinaus können Sie auch:

- Berechtigung widerrufen: Zum Beispiel zum Empfangen von E-Mails. Sie können dies jederzeit selbst tun. Wenn Sie die Genehmigung für eine weitere Verarbeitung widerrufen möchten, können Sie Swiss Knife über die oben angegebene E-Mail-Adresse kontaktieren.
- Beschwerde einreichen. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir nicht den Datenschutzbestimmungen entsprechen, möchten wir dies natürlich wissen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, nach dem 25. Mai 2018 eine Beschwerde einzureichen.

6) Aufbewahrungsfristen
Swiss Knife speichert personenbezogene Daten nicht länger als nötig.

7) Wie sichert Swiss Knife Ihre Daten?
Swiss Knife beauftragt Dritte mit der Ausführung ihrer Dienstleistungen. Soweit diese Dritten Ihre Daten bei der Erbringung der entsprechenden Dienstleistungen verarbeiten, handelt es sich um Verarbeiter von Swiss Knife. Swiss Knife hat technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten ausschließlich für Dritte verwendet werden. Der jeweilige Dienstleister erhält nur die notwendigen Informationen von Swiss Knife und die Dienstleister sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

8) Cookies
Für einige unserer Dienste müssen sogenannte Cookies verwendet werden. Cookies sind kleine Datendateien, die ein Internetbrowser auf Ihrem Computer speichert. Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website können in Cookies gespeichert werden. Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er Cookies ablehnt oder im Voraus eine Bestätigung anfordert. Wenn Sie jedoch Cookies ablehnen, kann dies dazu führen, dass nicht alle Funktionen störungsfrei sind.

Die Website von Swiss Knife benutzt Google Analytics, einen Analysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf einem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websiteadministratoren zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall eine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Google Informationen in der oben genannten Weise zu dem oben genannten Zweck verarbeitet. Daten für Marketing- und Optimierungszwecke werden gesammelt und gespeichert. Mit Hilfe dieser Daten werden Benutzerprofile unter einem Pseudonym erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die Cookies ermöglichen es, den Internetbrowser wiederzuerkennen. Die von E-Tracker-Technologien gesammelten Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Erlaubnis nicht dazu verwendet, Sie persönlich zu identifizieren, und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Cookies?

We use cookies to improve our website performance. The data is collected completely anonymously.